Die offizielle Seite der SPACE-2 Studie
Home > Die Studie > Studienziele / Endpunkte

Studienziele / Endpunkte

 
 

STUDIENZIELE UND ENDPUNKTE

Hauptziel

Vergleich einer modernen an aktuellen Leitlinien orientierten medikamentösen Behandlung inkl. Lebensgewohnheitsmodifikation mit CAS und CEA bei Patienten mit asymptomatischer Carotisstenose. Auch die Patienten der CAS und CEA-Gruppen werden mit einer optimalen medikamentösen Therapie behandelt. Hierfür wurde eine drei-armige Studie mit einem hierarchischen Design entwickelt. In der ersten Stufe wird die Überlegenheit von CAS und CEA im Vergleich zur konservativen Therapie evaluiert. Falls die Überlegenheit beider Verfahren demonstriert werden kann, erfolgt ein Nicht-Unterlegenheitsvergleich zwischen CAS und CEA.

Sicherheitsendpunkt

Rate jedweder Schlaganfälle (ischämisch oder hämorrhagisch) und Todesfälle jedweder Ursache innerhalb von 30 Tagen.

Primärer Effektivitätsendpunkt

Kumulative Rate jedweder Schlaganfälle (ischämisch oder hämorrhagisch) und Todesfälle jedweder Ursache innerhalb von 30 Tagen plus ipsilaterale Schlaganfälle innerhalb von 5 Jahren Nachbeobachtungszeit.

Sekundäre Endpunkte

Einzelne Bestandteile des gemeinsamen Endpunkts, kardiale Ereignisse, schwerwiegende Schlaganfälle, jedwede Schlaganfälle in der langfristigen Beobachtung bis 5 Jahre, vaskuläre Todesfälle, technisches Versagen, Restenosen.

Tertiäre Endpunkte

Oben genannte Endpunktereignisse nach einem bzw. drei Jahren.

PATIENTENAUSWAHL

Einschluss-Kriterien

  • Männer und Frauen zwischen 50 und 85 Jahren
  • Carotisstenose von wenigsten 70% nach Ultraschallkriterien
  • Keine Schlaganfallsymptome durch die Stenose in den letzten 180 Tagen
  • Stenose mit CEA und CAS behandelbar
  • Möglichkeit zur 5-jährigen Nachbeobachtung
  • Persönliche Einwilligung des Patienten

Ausschluss-Kriterien

  • Nicht-arteriosklerotische Stenose
  • Radiogene Stenose
  • Vorangegangene CEA oder CAS der zu behandelnden Carotis
  • Höhergradige Tandem-Stenose
  • Intrakranielle Blutung in den letzten 90 Tagen
  • Bekanntes intrakranielles Angiom oder Aneurysma
  • Schwerwiegende Behinderung (modifizierte Rankin-Score >1)
  • Kontraindikation für Heparin, Aspirin, Clopidogrel oder Kontrastmittel
  • Indikation für eine orale Antikoagulation mit Marcumar®
  • Lebenserwartung unter 5 Jahren
  • Kürzliche Diagnose eines malignen Tumors
  • Größerer operativer Eingriff in den nächsten 8 Wochen geplant
 

Impressum

Anschrift

Klinikum rechts der Isar der technischen Universität München
Klinik für Gefäßchirurgie
Vorstand: Univ.-Prof. Dr.med. Hans-Henning Eckstein
Mitglied des Executive Committee der Space-2 Studie
Ismaninger Straße 22
81675 München
Tel.: 089 / 4140-2167
Fax.: 089 / 4140-4861
www.gchir.med.tum.de
impressum@space-2.de

Verantwortlich für die Inhalte i.S.v. §10 Abs. 3 MDStV

Univ.-Prof. Dr.med. Hans-Henning Eckstein – Eckstein@space-2.de

Ansprechpartner

Dr. med. Andreas Kühnl – kuehnl@space-2.de

Gestaltung und Programmierung

Herr Oliver Urban – info@revna.de
Dr. med. Andreas Kühnl – kuehnl@space-2.de

Urheberrecht

Die Rechte für alle erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedarf der schriftlichen Zustimmung des Autors.

Haftung

Die Webseiten der Space-2 Studie dienen allgemeinen Informationszwecken und wurden nach bestem Wissen erarbeitet. Es wird jedoch keine Garantie dafür übernommen, dass die vermittelten Informationen fehlerfrei und vollständig sind. Es wird keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Anwendbarkeit der auf diesem Server vorgehaltenen Informationen, sowie für eventuelle Schäden, die durch die Nutzung der angebotenen Informationen verursacht wurden übernommen. Weiterhin sei auf die Erklärung zu Links auf fremde Webseiten hingewiesen.

Erklärung zu Links auf fremde Webseiten

Das Executive Committee (EC) der Space-2 Studie ist als Inhaltsanbieter nach §5 Abs. 1 des Teledienstgesetzes vom 22. Juli 1997 (TDG) für die eigenen Inhalte, die es zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise ("Links") auf die von Dritten bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Durch den Querverweis werden "fremde Inhalte" zur Nutzung zugänglich. Für diese fremden Inhalte ist das EC nur dann verantwortlich, wenn von ihnen (d.h auch von einem rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt) positive Kenntnis vorliegt und es technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern (§5 Abs.2 TDG).
Bei "Links" handelt es sich allerdings stets um "lebende" (dynamische) Verweisungen. Bei der erstmaligen Verknüpfung wurde zwar der fremde Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Der Inhaltsanbieter ist aber nach dem TDG nicht dazu verpflichtet, die Inhalte, auf die er in seinem Angebot verweist, ständig auf Veränderungen zu überprüfen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Erst wenn er feststellt oder von anderen darauf hingewiesen wird, dass ein konkretes Angebot, zu dem er einen Link bereitgestellt hat, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird der Verweis auf dieses Angebot aufgehoben, soweit dies technisch möglich und zumutbar ist.
Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Datenschutzerklärung

Die Nutzung dieses Angebotes ist stets ohne die Angabe personenbezogener Daten möglich. Es werden keinerlei persönliche Daten der Benutzer gesammelt und auch keine Cookies verwendet.
Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies ausschließlich auf freiwilliger Basis. Weiterhin werden bei einer Verwendung des angebotenen Feedback Formulars nur die von Ihnen angegebenen Daten an den Empfänger weitergeleitet.
Der Nutzung der im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen.

 

Rechtliche Hinweise

Urheberrecht

Die Rechte für alle erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedarf der schriftlichen Zustimmung des Autors.

Haftung

Die Webseiten der Space-2 Studie dienen allgemeinen Informationszwecken und wurden nach bestem Wissen erarbeitet. Es wird jedoch keine Garantie dafür übernommen, dass die vermittelten Informationen fehlerfrei und vollständig sind. Es wird keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Anwendbarkeit der auf diesem Server vorgehaltenen Informationen, sowie für eventuelle Schäden, die durch die Nutzung der angebotenen Informationen verursacht wurden übernommen. Weiterhin sei auf die Erklärung zu Links auf fremde Webseiten hingewiesen.

Erklärung zu Links auf fremde Webseiten

Das Executive Committee (EC) der Space-2 Studie ist als Inhaltsanbieter nach §5 Abs. 1 des Teledienstgesetzes vom 22. Juli 1997 (TDG) für die eigenen Inhalte, die es zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise ("Links") auf die von Dritten bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Durch den Querverweis werden "fremde Inhalte" zur Nutzung zugänglich. Für diese fremden Inhalte ist das EC nur dann verantwortlich, wenn von ihnen (d.h auch von einem rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt) positive Kenntnis vorliegt und es technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern (§5 Abs.2 TDG).
Bei "Links" handelt es sich allerdings stets um "lebende" (dynamische) Verweisungen. Bei der erstmaligen Verknüpfung wurde zwar der fremde Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Der Inhaltsanbieter ist aber nach dem TDG nicht dazu verpflichtet, die Inhalte, auf die er in seinem Angebot verweist, ständig auf Veränderungen zu überprüfen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Erst wenn er feststellt oder von anderen darauf hingewiesen wird, dass ein konkretes Angebot, zu dem er einen Link bereitgestellt hat, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird der Verweis auf dieses Angebot aufgehoben, soweit dies technisch möglich und zumutbar ist.
Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Datenschutzerklärung

Die Nutzung dieses Angebotes ist stets ohne die Angabe personenbezogener Daten möglich. Es werden keinerlei persönliche Daten der Benutzer gesammelt und auch keine Cookies verwendet.
Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies ausschließlich auf freiwilliger Basis. Weiterhin werden bei einer Verwendung des angebotenen Feedback Formulars nur die von Ihnen angegebenen Daten an den Empfänger weitergeleitet.
Der Nutzung der im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen.